Nomad - Reisen zu den Menschen
OMAN | ARABIEN | AFRIKA | ASIEN | INFO | BLOG
06591 / 94 99 80

Wir rufen Sie auch gerne zurück. Bitte hinterlassen Sie uns Ihren Namen und Ihre Telefonnummer.





Oder schreiben Sie uns eine Email:
Mail an Nomad-Reisen >>

 
zurück zur Liste Seite drucken
AKTIV
EXPLORE
KOMFORT
277 Marokko Trekking-Reise Erg Chegaga
Kurzreise in den sandigen Süden Marokkos, Kameltrekking mit ortskundigen Beduinen, Zeltübernachtungen und Sternenhimmel, Überquerung des Hohen Atlas und Stadtbummel in Marrakech


3-tägiges Kameltrekking mit Beduinen in der Sandwüste des Erg Chegaga
Fahrten durch den Hohen Atlas und die grünen Oasen des Dra Tales
Besuch der Kasbah von Ait Ben Haddou
Freizeit in der quirligen Stadt Marrakech
Verlängerung (vor oder nach der Reise) in Marrakech auf Anfrage möglich

Trekking, Kamele und Zeltübernachtungen in der Wüste - diese Kurzreise ist ideal zum Abschalten. Und wer möchte, bucht sich ein Reitkamel dazu und lässt sich durch das Sandmeer tragen.

Von Marrakech starten Sie über den Tizn Tichka Pass nach Ouarzazate und weiter durch das Tal des Dra, wo sich eine Oase an die andere reiht wie ein grünes Band. Von dort aus führen die Beduinen vom Stamm der Reguibat vier Tage lang durch das Dünengebiet der Erg Chégaga. Zu Fuß oder (optional) vom schaukelnden Rücken der Kamele erleben Sie die ganze Vielfalt der Sahara-Landschaften: Sanddünen, Steinwüste, Canyons, kleine Oasen, trockene Flussbetten, Bergzüge und von Wind und Wetter modellierte Felsformationen.

Den Abschluss der Reise bildet ein Besuch der Kasbah von Ouarzazate, gefolgt von einem Bummel über den quirligen Souq, der Königsstadt Marrakech.

Das Kameltrekking mit täglichen Gehzeiten bis zu fünf Stunden erfordert eine durchschnittliche Kondition. Optional können Sie ein Reitkamel mieten (bitte bei Buchung angeben). Reiterfahrung ist nicht notwendig, da die Tiere geführt werden. In der Wüste übernachten Sie im Zelt, ansonsten sind Sie in landestypischen Hotels untergebracht.

Diese Reise ist 8 Tage lang und weicht daher von der Mindestreisedauer (15 Tage) unseres Verbandes forum anders reisen ab. Dadurch erhöht sich der Anteil der klimaschädlichen Flugemissionen pro Tag. Um einen Ausgleich im Sinne des Klimaschutzes zu leisten, kompensieren wir diese erhöhten Emissionswerte für Sie. Dies gilt auch für den Fall, dass Sie den Flug nicht über uns buchen. Die Kompensation leisten wir in Form eines Spendenbetrags, der einem Projekt der Initiative atmosfair zugute kommt.

weiter zum Detailprogramm
jetzt buchen
Afrika
Marokko
Afrika Marokko - Marokko Trekking-Reise Erg Chegaga

Fenster drucken