Nomad - Reisen zu den Menschen
OMAN | ARABIEN | AFRIKA | ASIEN | INFO | BLOG
06591 / 94 99 80

Wir rufen Sie auch gerne zurück. Bitte hinterlassen Sie uns Ihren Namen und Ihre Telefonnummer.





Oder schreiben Sie uns eine Email:
Mail an Nomad-Reisen >>

 
zurück zur Liste Seite drucken




933 Oman: Individuelle Rundreise für Selbstfahrer entlang der Küste bis Salalah
Umfassende Reise durch Oman für Selbstfahrer. Abenteuerliche Route mit Bergpisten, Wüstenfahrt und entlang des Indischen Ozeans.

Oman ist reich an einzigartigen Naturlandschaften. Das Sultanat umfasst die Ausläufer der größten Sandwüste der Erde, seine Gebirge bestehen aus Jahrmillionen alten Ozeanböden und sind erdgeschichtlich eine Rarität, und vor der rund 1.700 Kilometer Küste mit ihren unberührten Stränden tummeln sich Meeresschildkröten, Walfamilien und ausgedehnte Vogelkolonien. Das alles macht diese Selbstfahrertour zu einem echten Abenteuer - aber zu einem, das gut zu meistern ist. Denn Oman ist ein hoch entwickeltes Land mit ausgesprochen gastfreundlichen Menschen.

Das wird schon bei der Ankunft in Masqat deutlich. Die Hauptstadt ist eine moderne Metropole, und trotzdem herrscht hier orientalisches Leben. Die Menschen sind stolz auf ihre Traditionen und zugleich ganz und gar auf der Höhe der Zeit. Das gilt für das gesamte Sultanat. Die Reiseroute lebt von der Abwechslung aus Alltags- und Naturerlebnissen. Märkte wie der Tiermarkt in Bahla oder der Freitagsmarkt in Nizwa sind die besten Gelegenheiten, um mit Omanis ins Gespräch zu kommen.

Die abgrundtiefe Schlucht des Wadi Nakhar hoch oben auf dem Djabal Shams, die Wacholderwälder und Wildolivenhaine auf dem kargen Plateau des Djabal Akhdar, die rotgolden in der Dämmerung leuchtenden Sanddünen der Wahiba Wüste und die natürlichen Pools im ganzjährig grünen Wadi Bani Khalid, sind nur einige der herausragenden Natureindrücke auf dieser Reise.

Am Ende Ihrer Reise treffen Sie in Salalah ein. Die Region Dhufar im Süden ist die Heimat des Weihrauchbaums, Quelle und Ursprung der legendären Weihrauchstraße. Der Weg dorthin führt an der einsamen Küste des Indischen Ozeans entlang – vorbei an dunklen, vulkanischen Landspitzen und pinkfarbenen Stränden. Hier können Sie nach Herzenslust auch baden oder Strandspaziergänge unternehmen.

Unsere Entdeckerfahrt folgt einem Tourverlauf, den wir zu einer Zeit, als die Küste noch vollkommen unerschlossen war, ungezählte Male erprobt haben. Erst in jüngerer Zeit wurde die Strecke asphaltiert, und feste Hotelunterkünfte gebaut. Das garantiert - bei aller Individualität der Reise - verlässliche Sicherheit. Für Abenteuerlustige mit Offroad-Erfahrung bieten die Bergpisten, die Fahrt in die Wahiba Wüste und die langen Strände am Indischen Ozean aber ausreichend Gelegenheit, ihr Fahrkönnen auszuprobieren!

weiter zum Detailprogramm
jetzt buchen

Oman
Oman - Oman: Individuelle Rundreise für Selbstfahrer entlang der Küste bis Salalah

Fenster drucken